Völker der Insel

So deutlich unterscheidbar die verwandelbaren Arten auch sind, sie trennen die Völker nicht. Manche Völker zählen nur Angehörige einer Art, doch diese sind selten. Die meisten Kulturen machen nicht vor Staatsgrenzen oder Arten halt. Kulturen ähneln sich oder unterscheiden sich in verschiedenster Weise in Kleidung, Architektur, Religion oder anderem.

Keine Kultur steht anderen Völkern so entgegen, dass Fremde allein ihrer anderen Kultur wegen ausgegrenzt würden. Dennoch existieren sowohl Ausgrenzung als auch Diskriminierung, allerdings mit anderen Begründungen.

Die Einteilung der Bewohner der Insel in Völker ist recht willkürlich, eine feinere Einteilung wäre leicht möglich, doch unterschieden sich die Völker dann nur noch in wenigen Details. Die Wissenschaft der Insel zählt weder Staats- oder Stammesidentität noch Sprache als primäres Merkmal eines Volkes, selten werden Völker daran unterschieden.

Eine besondere Stellung nimmt allerdings das Volk der Adaia ein. Die meisten der staatenlosen Kaeriya-Schwärme der gesamten Insel zählen zu diesem Volk, das sich damit überall findet, allerdings nirgendwo eine Mehrheit stellt.

Zuletzt geändert am 6.5.2018 14:42
Valid XHTML 1.1 Valid CSS!