Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung erklärt den Besuchern von Laharia klipp und klar, dass hier nur so ziemlich das Minimum an Daten verarbeitet, und dabei absolut vertraulich behandelt, wird. Die Betreiberin, das ist Veria, nimmt Datenschutz nämlich sehr sehr ernst.

Server-Logfiles

Der Server speichert folgende Zugriffsdaten:

  • Die Adresse der aufgerufenen Seite
  • Die Uhrzeit zum Aufrufzeitpunkt
  • Die Anzahl der gesendeten Bytes
  • Die Adresse der zuvor besuchten Seite
  • Die Browserkennung, die auch das Betriebssystem enthält
  • Die ersten beiden (von vier) Oktette der IP-Adresse - das ist anonymisiert

Diese Daten werden nur statistisch ausgewertet. Sollte sich herausstellen, dass jemand die Seite rechtswidrig nutzt, werden die gespeicherten Zugriffsdaten allerdings dann möglicherweise aus berechtigtem Interesse genauer angesehen. Dafür werden sie einen Monat lang gespeichert.

Personenbezogene Daten

Ein Statistikmodul speichert grundsätzlich, allerdings nur für die Dauer von 15 Minuten, folgende Daten:

  • Die Page-ID der aufgerufenen Seite
  • Die Uhrzeit zum Aufrufzeitpunkt
  • Die Browserkennung, die auch das Betriebssystem enthält
  • Die IP-Adresse

Diese Daten werden nur zur Erkennung von Unique-Hits verwendet.

Kontaktdaten

Wer Veria eine E-Mail schreibt, muss damit leben, dass sie diese E-Mail behält und vielleicht darauf antwortet. Sie gibt weder die Absenderadresse noch den Inhalt der E-Mail oder eventuell vorhandene weitere Empfängeradressen an irgendwen sonst weiter, auch nicht an diverse Datenkraken, versprochen.

 

Mehr wird hier nicht gespeichert. Laharia setzt keine Cookies, Laharia bindet keine Drittanbieterkomponenten ein, Laharia bietet keine Nutzerinteraktionen.

Zuletzt geändert am 24.5.2018 16:46
Valid XHTML 1.1 Valid CSS!